BMW M mieten – Motorsport nicht nur im Namen

Drei Buchstaben, drei Eigenschaften: Power, Performance, Präzision. Der deutsche Automobilhersteller BMW ist bekannt für seine High-End Wagen, und das seit den 1960er Jahren. Gegründet wurde der bayerische Konzern zwar schon deutlich früher, doch erst seit der zweiten Hälfte des vergangenen Jahrhunderts hat sich die Firma unter den Premiumherstellern etabliert. Hochpreisige Autos, die komfortabel ausgestattet sind und viel unter der Motorhaube zu bieten haben – dafür steht BMW. Auch die Tochtergesellschaft, BMW M, bleibt diesen Leiteigenschaften treu. Vor etwas über einem Jahr launchte diese eine neue Website, die als Plattform für alle begeisterten Fans dient. BMW M ist damit eine kleine Innovation gelungen. Statt einer reinen Informationsseite können über die Fahrgestellnummer Dialoge mit Experten hergestellt oder mit anderen Fahrern gechattet werden.

Wir widmen uns im folgenden Blogartikel der Frage, warum es als Sportwagenfan nahezu immer Sinn macht, einen BMW M zu mieten.

bmw m4

Power, Performance, Präzision zum Mieten: Der BMW M4

Die neue BMW M Plattform

Das neue BMW M Image

„The all-new BMW-M.com. Where too much is just right.“ (zu deutsch: Die brandneue [Website] BMW-M.com. Wo zu viel gerade richtig ist.) Dieser neue Slogan der BMW M Plattform trifft den Nagel auf den Kopf. Kurze Videoclips spielen mit den Klischees BMW gegenüber, einer Marke, die besonders auf Performance, Power und Präzision setzt. Die drei P’s werden in 10 bis 15 sekündigen Videos aufs Korn genommen – unkonventionell und sympathisch, das will BMW M sein. Die Marke positioniert sich als jung und dynamisch, spricht somit vor allem ein jüngeres Zielpublikum an.

Beach view

Der Clip „Beach view“ beispielsweise zeigt einen jungen BMW M4 Coupé Fahrer, der in seinem tief gelegten Wagen fährt. An einer Ampel in Strandnähe muss er anhalten. Neben ihm steht ein Radfahrer, dessen entblößter Schritt genau auf Kopfhöhe des Mannes ist. Die Worte „too low“ (zu deutsch: zu tief) werden gezeigt – eine Anspielung auf eines der vielen Vorurteile BMW gegenüber. Danach erscheint der Slogan der Firma „Where too much is just right.“ Erfrischend witzig, wie wir finden.

Da möchte man gar nicht hinsehen: Der Clip Beach view spielt mit freizügigen Vorurteilen

Was BMW M bietet

Nicht nur die Werbung ist kurz und knackig, auch die High-End Autos halten was sie versprechen. Am M kann man einfach einen richtigen Sportwagen erkennen. Die BMW M Automobile sind vom Motorsport inspiriert, erfüllen somit höchste Anforderungen. Agilität, Dynamik, Kraft – diesen Anforderungen werden die Modelle durchaus gerecht. Die High-Performance Wagen verbinden leistungsstarke Motoren mit messerscharfem Design und luxuriöser Innenausstattung. Zudem sind die Automobile hoch funktional, und somit vielseitig einsetzbar. Sowohl zum vollen Ausfahren der PS-starken Motoren auf der Autobahn, als auch im Stadtverkehr.

bmw m felge

Warum M der stärkste Buchstabe der Welt ist

Die M Philosophie von BMW M ist simpel: M ist der stärkste Buchstabe der Welt. Warum? Ganz einfach weil die M Modelle mit Adrenalin gezeugt und auf der Rennstrecke geboren wurden. Leidenschaft steht ganz oben – und das seit vier Generationen. Das M verspricht mehr als nur reine Leistung. Es steht für ein einzigartiges Fahrgefühl, für den Ehrgeiz, jedes Bauteil zur Perfektion zu bringen, und für die Limits, die immer wieder neu definiert werden. Jochen Neerpasch, Mitbegründer der BMW M GmbH, sagte über den BMW 3.0 CSL: „Das erste Ziel bestand darin, das Auto deutlich leichter zu machen. Als das erledigt war, konzentrierten wir uns auf die Aerodynamik und erhöhten den Hubraum. Von da an waren wir unschlagbar.“ Zu viel ist eben gerade richtig.

Der Name ist Programm: BMW M wartet mit jeder Menge Power auf

Die BMW und MINI Driving Experience

Für BMW war es schon immer ein Anliegen, Fahrsicherheit zu gewährleisten. Das spiegelt sich nicht nur in der Ausstattung ihrer Wagen wieder. Mit dem Trainingsprogramm BMW und MINI Driving Experience, setzt der Automobilbauer Maßstäbe. Hier wird Wissen über Fahrzeugbeherrschung und Gefahren im Straßenverkehr vermittelt. Von professionellen Trainer, versteht sich. „Die Einheit von Mensch und Maschine noch leistungsfähiger machen“  – das war das erklärte Ziel dieser Driving Experiences. Natürlich soll auch die Freude am Motorsport in Grenzbereichen nicht zu kurz kommen.

Die Modelle von BMW M

Das BMW M2 Coupé

Dieses Modell ist der BMW M in komprimierter Form. Es vereint hohe Leistungsfähigkeit mit dem klassischen Hinterradantrieb, Präzision und Agilität. Die Aerodynamik wird durch Front- und Heckschürzen sichergestellt und durch den Luftdurchsatz optimiert. Die großartige Performance ist durch das reine Sportfahrwerk sichergestellt sowie durch den M TwinPower Turbo Reihen-6-Zylinder Benzinmotor. Das BMS M2 Coupé eignet sich somit ideal für Rennstreckentrainings und eine exzellente Fahrerfahrung.

Die BMW M3 Limousine

Das Design dieses 4-Türerers ist atemberaubend. Ein Hochleistungssportwagen mit Innovationen aus dem Feld des Motorsports. Der sportliche Auftritt des Wagens eignet sich ideal zum Erleben der BMW und MINI Driving Experience, denn dort ist die wahre M Power gefragt. Adrenalinreiches Fahren und agiles Handling werden in diesem dynamischen High-Performer zu einer wahren Freude. 431 PS legt der M TwinPower Turbo Reihen-6-Zylinder Benzinmotor auf die Straße. Gesteigert kann das nur noch durch das Competition Paket werden, das bei speziellen Trainings eingesetzt wird.

Der BMW M5

Die BMW M Flotte wird durch den BMW M5 komplettiert. Mit diesem Wagen hat der deutsche Automobilhersteller ein wahres Straßen-Schlachtschiff erschaffen. 600 PS stecken in einem 4,4 Liter V8-Biturbo Motor. Damit katapultiert sich der Sportwagen von 0 auf 100 in 3,4 Sekunden. Doch da ist natürlich noch lange kein Ende in Sicht – ganze 305 Kilometer pro Stunde schafft der M5. Somit ist er perfekt für die Rennstrecke abgestimmt. Zum ersten Mal kommt ein Allradantrieb zum Einsatz, der überragende Fahreigenschaften ermöglicht. Eine alltagstaugliche Rennmaschine mit exzellentem Komfort.

Der BMW M5: Eine wahre Schönheit

Einen BMW M mieten

bmw m niere

Standorte

Mit etwa 118.000 Euro für den BMW M5 liegen die Preise für diese High-Performance Automobile für den Normalverdiener in beinahe unerreichbaren Höhen. Wer keine Hypothek auf sein Haus aufnehmen will, hat jedoch andere Möglichkeiten. Einen Sportwagen mieten generell, ja. Einen BMW M mieten – das ist die Lösung. Das ist an zahlreichen Standorten in ganz Deutschland möglich. Wir haben für Sie eine kleine Auswahl erstellt und Preise verglichen.

  • Darmstadt: In dieser Stadt kann der BMW M4 gemietet werden. Mit 431 PS und einem Sprint von 0 auf 100 in 4,3 Sekunden lockt dieser Sportwagen geradezu auf die Rennstrecke. Für 249 Euro pro Stunde, 499 Euro pro Tag oder 999 Euro für ein Wochenende kann man den M4 genießen.
  • Heilbronn: Fans des BMW M2 kommen in Heilbronn auf ihre Kosten. Für 249 Euro pro Stunde, 299 Euro pro Tag und 749 Euro für ein ganzes Wochenende kann man den BMW M2 leihen.
  • Saarlouis: Diese – zugegebenermaßen etwas unbekanntere – Stadt bietet die Möglichkeit, einen BMW M3 zu fahren. Die Mietpreise betragen 299 Euro pro Stunde, 399 Euro pro Tag und 999 Euro für das Wochenende.

Neben diesen drei Beispielen können verschiedene weitere M Modelle in München, Berlin, Rosenheim, Heilbronn, Frankfurt, Mainz / Wiesbaden, Dortmund, Hannover oder Stuttgart gemietet werden.

Den richtigen Anbieter wählen

Die Preise für einen BMW M mieten variieren von Anbieter zu Anbieter. Generell ist es bei Direktanbietern teurer als bei der Miete über Mietportale. Trotzdem haben Direktanbieter viele Vorteile. So haben Sie einen Ansprechpartner vor Ort, der Sie berät. Außerdem können Sie sich von der Qualität der Wagen und der Seriosität des Unternehmens überzeugen. Mietportale bieten oftmals den günstigeren Preis. Dennoch sollten Sie, um optimalen Fahrspaß zu erleben, auch auf die Qualität des Angebots achten. Von Privatvermietern ist generell abzuraten – außer Sie kennen die Person und vertrauen ihr. Wenn nicht, Finger weg! Es kann leicht passieren, dass Sie einem Betrüger zum Opfer fallen. Ist das Geld erst einmal überwiesen, wird das Inserat gelöscht und Sie bekommen den BMW M nie zu Gesicht.

Variable Preise

Bei den Preisen sollten Sie beachten, dass nicht nur die reine Miete fällig wird. Hinzu kommen Zusatzleistungen, wie beispielsweise Versicherungen. Wenn Sie also einen zweiten Mann ans Steuer lassen wollen, sollten Sie diesen auch versichern. Sonst sind im Schadensfall mit immensen Kosten zu rechnen – die übrigens nicht immer von der Kaution abgedeckt sind. Sind Sie noch nicht lange im Besitz eines Führerscheins, wird es ebenfalls etwas teurer. Jungfahrerpauschalen erhöhen hier den Mietpreis. Sie sollten auch beachten, dass bei jeder Tagesmiete (oder länger) ein gewisser Kilometerfreibetrag inklusive ist. Überschreiten Sie diesen, kostet jeder Kilometer extra. Das sind meist 2 bis 3 Euro pro Kilometer. Außerdem muss eine Kaution hinterlegt werden. Diese wird zwar zurückgezahlt (wenn Sie den Wagen unbeschädigt zurück bringen), muss aber in erster Linie vorgestreckt werden.

Fazit

Auch wenn es bei dem BMW M zur Miete eine Menge zu beachten gilt, lohnt sich der Aufwand. Mit der M Linie produziert die hauseigene M GmbH einen Sportwagen der Extraklasse. Durch die spritzigen Werbevideos positioniert sich die Marke als geeignet für ein junges, dynamisches Kundensegment. Über Vorurteile und Klischees lachen können – das möchte BMW M erreichen. Wir finden, dass das ein erfrischend neuer Ansatz ist. Die sonst so seriöse Marke erhält dadurch eine Leichtigkeit, die neu und aufregend ist. Bei all der Imagepflege bleibt die Qualität jedoch lange nicht auf der Strecke. Die BMW M Reihe überzeugt wie jeder BMW durch Präzision, Performance und Power – bis hin zur Perfektion. Mit messerscharfem Design, hochwertiger Innenausstattung und vielen Pferdestärken unter der Motorhaube überzeugt die Marke nach wie vor. Das Gefühl, einen BMW M zu fahren, ist einfach berauschend. Besonders auf der Rennstrecke fühlt man sich frei wie nie. Und das Beste: Auch für den kleinen Geldbeutel kann dieser Traum wahr werden – Sie können einfach einen BMW M mieten. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.